nach oben

Das war mein Muttertag 1.0

Einen schönen sonnigen Montag wünsche ich! Habt ihr den gestrigen Muttertag auch so schön genossen, wie ich:

Frühstück ans Bett, weiches Ei im Glas, Blumen, Gedichte, Champagner,…. Ja, so sollt’s sein. Oder? Naja ein bisserl träumen sei erlaubt.  

Bei uns war’s anders. Aber super schön!!!

ALSO: Unser erster Muttertag – mein Erfahrungsbericht. 

Fakt eins dazu: dies war nicht unser einziges Fest am gestrigen Tag. Denn unser lieber Neffe M. feierte seine Firmung und mein Schatz (ein Profi-Gedi mittlerweilen, äußerst populär, wenn es um die Auswahl eines Paten geht) war auserkohren sein Firmpate zu sein.

Treffpunkt vor der Kirche: 9:15 Uhr. Also nix mit Frühstück und schon gar nicht im Bett (ich glaub ich hatte noch nie Frühstück im Bett… Schade eigentlich) ein schneller Kaffe und bissl selbstgemachtes Granola. Dann das Fräulein hübsch und mich selbst auch noch ausgehtüchtig gemacht. 

Aber es gab Blümchen und Schmuck ☺️

Der Papa und der Sonnenschein haben die schönsten Blümchen besorgt: und zwar selbstgepflückte: vom Fräulein hab ich ein paar Gänseblümchen überreicht bekommen und vom Papa frischen Flieder. Und ein kleines Packerl. So lieb meine Liebsten. Ein Armbanderl in knalligem Neon-Pink mit Silberherz und kleiner Gravur: Annika. 

Hab ich mir gewünscht und hat mein Schatz gleich geordert, bei FIGLIA JEWELERY (Findet man auf Facebook und Instagram- die Webseite ist noch under construction). 

  

Dann mussten wir – geschniegelt und gestriegelt auch schon los. Nach dem Firm-Gottesdienst – den das Fräulein nicht sonderlich interessiert hat und wir drum gefühlte hundert Runden um die Kirche machten – luden Firmling und Familie zum Mittagessen und anschliessendem Kaffe & Kuchen. 

Mah da ging’s uns gut. Da teilt man gern seinen Muttertag! Und zum Abschluss gabs von meiner lieben Schwägerin noch einen wunderhübschen Blumenstrauß „to go“ für jede anwesende Mami!!!!!

  

Ach ja, und meine Schwiegermutter hat uns auch gleich ein paar Fakten zum Muttertag erzählt, diese will ich euch natürlich nicht vorenthalten. Wußtet ihr denn, wie der Muttertag entstanden ist?

Irgendwann 1907 oder in der Gegend lebte eine Tochter und war sehr traurig um den Verlust ihrer verstorbenen Mutter. Da sie nicht wusste, wie sie darüber hinwegkommen soll, kaufte sie hundert weiße Nelken und verteilte sie in der Kirche an alle Mütter. So oder so ähnlich entstand der Muttertag (Ich hoffe, ich hab gut aufgepasst)

Noch eine kleine Info hinterher:

Außerdem weiß ich seit gestern, dass in Guatemala der Muttertag IMMER am am 10. Mai ist und alle Mütter frei haben. Smeine Schwi-Ma war daher ganz entzückt, dass dieses Jahr der guatemaltekische mit dem unsrigen zusammenfällt! So jetzt wisst ihr das auch!

Auch wenn mein Muttertag nicht so klassisch war, war es der schönste den ich bisher hatte! Umgeben von lieben Menschen und meinem traumhaften Ehemann und unserer noch traumhafteren Tochter. Nur eine Person hat mir schon a bissl gefehlt: meine eigene Mami! Ich hab dich lieb ? danke, dass du mir geholfen hast zu werden wer ich bin. 

  
Übrigens hier mein kleiner Grundsatzgedanke: es bedarf kein Datum um Muttertag zu feiern. Denn der ist immer und überall. So wie wir Mamis auch ?

  • christian311983

    Ich hätte auch gerne den Muttertag mit meiner selbsgesuchten Mama (Pflegemutter) Daniela Endhart verbracht. Mit allem drum und dran: Früstück ans Bett und so, den (meinen) ersten Muttetag mit einer richtigen Mama verbringen und feiern. Blumen, Karte und Schokolade hat sie bekommen. Meine leiblichr Mutter garnichts, das wäre unehrenhaft den anderen Müttern, die sich um ihre Kinder kümmern und beschützen.

    12. Mai 2015 at 13:11
    • Anja

      Blumen, Karte und Schokolade ist doch wunderbar,da hat sie sich bestimmt gefreut.

      12. Mai 2015 at 22:31

... UND MEINEN NEWSLETTER!

Melde dich an und erhalte immer die aktuellen Beitrage, plus extra Informationen Rund ums Thema Kräuter, Natur & Familienleben!

Viele Extras, wie Rezepte, Ideen, Tipps und allen Veranstaltungen
direkt in deinem digitalen Posteingang!