Baby’s Kaiserschmarrn mit Heidelbeeren

Hallo Ihr Lieben!

Seitdem ich mir das Kochbuch ‚Junika beginnt zu essen‘ gekauft habe bin ich so motiviert mit dem Kochen für das kleine Fräulein, dass ich einfach alles probiere. So wie diesen speziellen Kaiserschmarrn mit Heidelbeeren, ohne Zucker. Er ist schnell gemacht und hat groß und klein geschmeckt!

 IMG_6388

Kaiserschmarrn mit Heidelbeeren

für 2 Portionen

  • 3 Eier
  • 30g Dinkelmehl
  • 2 EL Schafsmilch
  • Zesten einer halben Biozitrone
  • Bourbon Vanille Pulver
  • Butter zum Herausbacken

Ofen auf 200 Grad vorheizen

Die Eier trennen und aus dem Eiklar Schneeschlagen, dann langsam Eigelb-Milchmischung, Zitrone und Vanille hinzufügen. Anschliessend Mehl unterheben.

Butter in der Pfanne zergehen lassen und Masse in Pfanne füllen, Heidelbeeren darauf verteilen. Schön anbacken lassen und danach für etwa 6 Minuten ins Rohr.

Wenn der Schmarren goldbraun ist mit zwei Gabeln reißen.

Voila – das war es auch schon, mit Zwetschgenkompott servieren.